Impressum

 

Bürodienstleistungen Christine Münch

 Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft ...

 Geschenke Einstand

Geschenke Geburtstag

Geschenk Geschäftser.

Geschenk Hochzeitstag

Geschenke Jahrestag

Geschenke Jubiläum

Geschenke Nikolaustag

Geschenke Prüfung

Geschenke Verlobung

GeschenkWeihnachten

Originelle Geschenke

 ... sagt ein Sprichwort. Ein anderers lautet: Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul. Und in Asien heißt es übersetzt: Ein wenig Duft bleibt immer an den Händen derer haften, die Rosen schenken.
Schenken ist eine schöne Tradition. Wir schenken zu den verschiedensten Anlässen, egal ob Geburtstage, Hochzeitstage, Weihnachten, Ostern oder einen Glücksbringer zu Neujahr. Schenken macht Freude, dem Schenker und dem Beschenkten. Mit Geschenken zeigen wir unsere Zuneigung. Wir versichern mit Aufmerksamkeiten, dass wir uns Gedanken über diejenigen machen, die wir beschenken, denen wir Freude bereiten oder Trost spenden wollen.
Das sollten wir beim Schenken auf keinen Fall aus den Augen verlieren. Natürlich werden viele Anlässe kommerziell in Szene gesetzt. Doch beim Schenken geht es nicht um den Wert, sondern um die Aufmerksamkeit an sich.

 

Persönliche Geschenke tolle Tipps für selbstgemachtes mit persönlicher Note

Selbst gebastelte, individuelle Geschenke egal ob gestrickt, gezeichnet, gemalt oder gesungen erfreuen sich einer hohen Beliebtheit. Eben weil sich jemand hingesetzt, sich über einen Gedanken gemacht und Zeit darauf verwendet hat einem eine Freude zu machen – das ist sehr viel Wert!
Tolle Tipps für Geschenke zum selber-Machen.

Besondere Geschenke für Freunde Schenken - eine Indianertradition

Schon einmal vom „Potlatch“ gehört? „Potlatch“ ist ein Wort aus der Handelsprache Chinook und bedeutet „geben“. Für die Indianerstämme in den Küstenregionen Nordwestamerikas ist der „Potlatch“ ein ganz besonderes Fest des Gebens. Ein Häuptling lädt Gäste ein (darunter natürlich auch Angehörige anderer Stämme) und verteilt in einer bestimmten Reihenfolge Geschenke an diese. Das Ansehen des Gastgebers wächst dabei mit dem Wert seiner Gaben.
Es gibt verschiedene Formen des „Potlatch“ wie den „Trauerpotlatch“, der nach dem Tod eines Häuptlings abgehalten wird. Diesem folgt der „Gedenkpotlatch“ ein Jahr später, bei dem die Angehörigen des Verstorbenen ihr gesamtes Hab und Gut weggeben. Durch die verschiedenen „Potlachs“ werden auch Erb- und Familienrechte übertragen bzw. neu vergeben. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, die "Potlatchs" machen die Umverteilung von Macht- und Besitzverhältnissen überhaupt erst möglich.

Tickets als perfektes Geschenk zum Geburtstag für Musikkonzerte 

Ähnlich wie das Ansehen der Indianerhäuptlinge bei der Vergabe wertvoller Geschenke steigt auch das Ansehen vieler Eltern, die ihren Kindern ihre sehnlichsten Wünsche erfüllen. Tickets für Rockkonzerte zum Beispiel. Waren es gestern noch Silbermond Tickets, müssen es heute schon wieder andere Rock Tickets sein. Dem Nachwuchs eine Freude zu bereiten ist natürlich gut und recht, allzu sehr verwöhnen sollte man die Sprösslinge allerdings nicht.
Tickets für bestimmte Events, dabei sind auch Opern-Tickets für die Arena die Verona beispielsweise, Musicaltickets oder Karten für ein Spiel des FC-Bayern gemeint, sind jedenfalls ein heißer Tipp. Schenken Sie Ihren Lieben unvergessliche Momente. Im besten Fall dürfen Sie als Begleitung live mit dabei sein.

Kostenlose Geschenktipps für Geburtstage Hochzeitstage Weihnachten ...

 Zur Vermählung tolle Glückwunschtexte, für die Geburtstagsparty Vorschläge für Geschenke

 Bürodienstleistungen  Situation  Lösung  Vorteile  Büroorganisation  Qualifikation  Businessplan  Dienstleistungen  Einladungen Texte  Geschenktipps  Glückwunschtexte  Grußkarten Texte  Impressum

Ostergeschenke Firmenverzeichnis für Dienstleistungen und Büroservice Verzeichnis für Buchhaltungsservice